Jan W

Von Medan wurden wir nach Bukit Lawang gebracht, wo wir eine Nacht verbracht haben um nächsten morgen pünktlich um 9:00Uhr zu starten. Gleich am Anfang haben wir die ersten Orang-Utans und andere Affen gesehen. Unsere Guids Safrol und Dian haben sehr gut englisch gesprochen und uns versucht so viel wie möglich über die Pflanzen und Tiere im Jungle zu erklären. Einen gelungener Abschluss war dann am dritten Tag das Rafting über den Fluss zurück ins Dorf. Abends waren wir dann noch mit Safrol und Dian zum Dinner und dem einen oder anderen Abschlussbierchen verabredet, was für uns auch nicht selbstverständlich war, uns aber eine sehr große Freude gemacht hat, weil dies nicht mehr zum Programm gehörte und deren Freizeit war. Während des gesamten Treks hat sich das gesamte Team sehr ins Zeug gelegt, den Ausflug zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen. Alle haben sehr stark darauf geachtet, dass die Tieren nicht bedrängt werden, die Pflanzen nicht beschädigt werden und kein Müll hinterlassen wird. Wir sind jetzt noch sehr begeistert von den drei Tagen und können es nur empfehlen.

Das könnte Ihnen auch gefallen